Zu jung für Parkinson?

Die Informationsseite für jung erkrankte Menschen

 

 

Hört man „Parkinson“, denkt man zwangsläufig an ältere Menschen. Wer aber weiß, dass ungefähr 10% der heute in Deutschland lebenden Betroffenen schon vor dem 40. Lebensjahr erkrankt sind? Das sind immerhin ca. 30.000 jung Erkrankte!

 

Dass die Diagnose für junge Menschen eine andere Tragweite und damit andere Konsequenzen hat, als für die meisten älteren Menschen, versteht sich von selbst. Mitten im Leben, beruflich aktiv, oft noch in der Familienplanung …

 

Daher bieten wir in München eine JUPA Kontaktgruppe.

 

Hier treffen sich Betroffene und Angehörige, um sich über ihre Themen auszutauschen.

 

JUPA ist eine Kontaktstelle der dPV e.V.

 

Ansprechpartner etc. sind unter der Registerkarte KONTAKTGRUPPEN ersichtlich.